Stories Against Violence - Das Projekt SaVe

|   2018/2019

Die Stiftung gegen Gewalt an Schulen und das Kultusministerium Baden Württemberg rufen mit dem Projekt SaVe zum aktiven Umgang mit Gewalt auf.

Das Kultusministerium Baden-Württemberg und die Stiftung gegen Gewalt an Schulen starteten am 11. März 2019 ein Projekt mit dem Namen SaVe (stories against violence).

Schülerinnen und Schüler des ganzen Landes sind aufgerufen, sich mit den Themen Konfliktlösung, soziales Verhalten, Gewalt, Ausgrenzung, Mobbing,... in konstruktiver und kreativer Weise befassen.

Bereits nach kurzer Zeit entstanden an zahlreichen Schulen Bilder, Grafiken, Modelle, Filme und Musik, die auf einer vertieften Auseinandersetzung mit diesen Themen basieren. Auch die Albertville-Realschule hat in großem Umfang Beiträge zum SaVe-Projekt geleistet.

Hier finden Sie den Internetauftritt des Projektes: http://www.save-projekt-bw.de/

Zurück