Umwelt- und Garten AG

Das Ziel der Umwelt- & Garten-AG ist es, Kindern die Möglichkeit zu geben, der Natur zu begegnen und sich selbst als ein Teil der Natur zu begreifen.

Dies ist vor allem im Schulgarten der Albertville Realschule möglich, der von der Umwelt- und Garten AG selbst angelegt und gepflegt wird. Hier erleben die Kinder den Jahreslauf der Natur vom Pflanzen bis zur Ernte. Ganz nach dem Leitbild unserer Schule „Du übernimmst Verantwortung“ lieg es in den Händen der Schülerinnen und Schüler den Garten zu Pflegen und zu erhalten, indem sie beim Bepflanzen, Gießen und Ernten eigenverantwortlich tätig sind.

Wir freuen uns sehr, dass im Herbst 2019 ein Duzend Goldfische in unserem Schulteich heimisch gemacht werden konnte. Die neuen Teichbewohner sind ein Geschenk unserer tatkräftigen Gartenhelferin Leonie.

An dieser Stelle auch noch einen herzlichen Dank an alle Schüler und Eltern die zumGelingen des Projekts „Schulteich“ beigetragen haben. Vor allem auch vielen Dank an unseren Elternvertreter Herrn Kugele, der uns stets mit seiner Expertise zur Seite stand.

 

Die Umwelt- und Garten AG